Erfahrung mit dem Swiss Alpine Regeneration Facial Oil

Swiss Alpine Regeneration Facial Oil

Wildhorn Fine CosmeticsSwiss Alpine Regeneration Facial Oil

Was macht eure Haut glücklich? Ich habe seit ein paar Wochen das Produkt gefunden, das meine Gesichtshaut glücklich macht!

Heute möchte ich euch dieses Produkt vorstellen und euch erzählen, weshalb ich es in meine tägliche Gesichtspflege-Abendroutine integriert habe. Bist du neugierig geworden?

Wer mich kennt weiss, dass ich eine sehr empfindliche Haut habe. Meine Gesichtshaut reagiert sehr stark, wenn ich etwas esse, was für meine Haut nicht gut ist (z. B. Fettiges, Scharfes, usw.), aber auch auf das Wetter (Kälte, Hitze, Sonne usw.). Vor allem im Winter tendiert meine Haut zu trockenen Stellen.

Ich teste immer wieder Produkte, die für sehr empfindliche Haut sind, aber meistens leider ohne Erfolg. Ich bekomme je nach dem starke Rötungen und muss das Produkt sofort abspülen und dann verschenken.

Mittlerweile habe ich auch ein paar Produkte gefunden, die ich gut vertrage und die meine Haut pflegen und vor Austrocknung und UV Strahlen schützen.

Swiss Alpine Regeneration Facial Oil

Seit ein paar Wochen teste ich das Alpine Regeneration Facial Oil der Schweizer Firma Wildhorn Fine Cosmetics.

Wildhorn ist der Name eines grossen Gipfels im Berner Oberland. Die wilde Natur des Ortes inspirierte die Entwicklung einer Hautpflegemarke mit natürlichen und reinen Schweizer Inhaltsstoffen. 100% natürlich und nicht an Tieren getestet.

Schon beim Auspacken des Produktes macht das Gesichtsöl einen hochwertigen Eindruck. Die Verpackung ist sehr stilvoll.

Was mir bei der Anwendung sofort aufgefallen ist, ist die Anwendung der Pipette, die ich sehr praktisch und hygienisch finde und der angenehme, beruhigende Duft des Öls. Es riecht sehr wohltuend und bietet ein Wellness-Feeling!

Swiss Alpine Regeneration Facial Oil

Ich benutze es einmal täglich und mische zwei Tropfen des Öls mit meiner Nachtcreme vor dem Schlafengehen. Um meiner Haut Rötungen und brennen zu ersparen, habe ich es zuvor an meinen Unterarm (Innenseite) getestet, bevor ich es an meinem Gesicht getestet habe.

Das Öl hat eine sehr angenehme Textur, zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen öligen Film auf der Haut.

Ich habe das Öl nun einige Wochen getestet und habe festgestellt, dass meine Haut gepflegter aussieht und mehr Leuchtkraft hat. Die trockenen Stellen sind ebenfalls nicht mehr vorhanden. Wirklich toll!!!

Laut den Herstellern soll das neue Gesichtsöl auch die Tiefe von Falten reduzieren. Diese Wirkung kann ich bei der relativ kurzen Testphase noch nicht so feststellen. Ich bin aber mit dem Resultat wirklich sehr zufrieden!

Swiss Alpine Regeneration Facial Oil
Swiss Alpine Regeneration Facial Oil

Die Inhaltsstoffe und deren Herkunft:
Aprikosenkernöl: Kanton Wallis / Schweiz
Traubenkernöl: Kanton Wallis / Schweiz
Kirschkernöl: Kanton Zug / Schweiz
Ringelblumenextrakt: Kanton Waadt / Schweiz
Edelweissblütenextrakt: Kanton Wallis / Schweiz
Melisenextrakt und Ätherisches Öl: Kanton Waadt / Schweiz
Ätherisches Öl aus wilder Indianernessel: Kanton Waadt / Schweiz
Ätherisches Larchenöl: Kanton Waadt / Schweiz
Ätherisches Öl aus römicher Kamille: Kanton Waadt / Schweiz
Ätherisches Öl aus echten Lavendel: Kanton Waadt / Schweiz

Meine Haut ist unglaublich glücklich, das Swiss Alpine Regeneration Facial Oil kennen gelernt zu haben!

Die Flasche enthält 13ml Öl und kostet 180 CHF.

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und hat mich wirklich begeistert! Meine Meinung ist 100% ehrlich und basierend auf meiner Testphase und meiner Erfahrung. Dieser Artikel enthält keine Affiliate-Links.

Kontakt

Wildhorn® Sàrl
Ecoparc de Daval A3
CH – 3960 Sierre

+41 27 746 51 87
info@wildhorn.swiss
www.wildhorn.swiss